main pic


Ultra-High-Solid
                              Beschichtungen

Hoher Festkörper - wenig Lösemittel,

 

unsere Ultra-High-Solid's werden auch strengsten VOC-Anforderungen gerecht.

 

Für alle lackierenden Betriebe, bei denen eine Umstellung auf wasserverdünnbare Lacke und Grundierungen nicht möglich oder sinnvoll ist, haben wir moderne Ultra-­High-Solid's mit besonders hohem Festkörperanteil als ideale Alternative entwickelt. Ultra-High-Solid’s aus unserem Lieferprograrmm weisen generell einen V0C-Anteil von <250g/L in verarbeitungsfähigem Zustand auf und erfüllen damit problemlos alle Vorgaben der europäischen VOC-Verordnung (31.BISchV ).

 
Selbstgrundierende Einschichtsysteme bieten Ultra-High-Solid's zusätzlichen Mehrwert: Im Vergleich zu Standardsystemen kann der Anwender erhebliche Kosten­vorteile durch Arbeitszeitseinsparung generieren,  da Grundierung und Decklack in nur einer Schicht appliziert wird.

 

Egal ob hochwertige Beschichtungen im Maschinen- und Anlagenbau, Dickschicht­applikationen im schweren Korrosionsschutz, Unterwasserbeschichtungen oder chemikalienresistente Lackierungen: Ultra-High-Solid’s können in allen Bereichen der Industrieerfolgreich zum Einsatz gelangen.